Aktuar (aktuarielle Statistik)*

Die Proxalto Lebensversicherung AG gehört seit April 2019 mehrheitlich zur Viridium Gruppe und führt den Vertragsbestand der vormaligen Generali Lebensversicherung langfristig fort. Seit Oktober tritt sie mit neuem Namen und Erscheinungsbild auf.

Das Portfolio der Proxalto Lebensversicherung umfasst rund 3,8 Millionen Verträge mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von rund 44,6 Milliarden Euro (Stand: Ende 2018). Dahinter stehen 2,2 Millionen Privatkunden im Individual- sowie gut 8.000 Groß- und Firmenkunden im Kollektivgeschäft.

Die Viridium Gruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen in Deutschland.

Zum Ausbau des Bereichs Aktuariat am Standort München suchen wir jetzt eine*n

Aktuar (aktuarielle Statistik)*

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und betreuen die Anwendungen des Fachbereichs für den dispositiven Datenhaushalt
  • Sie koordinieren und unterstützen die technischen Prozesse im Aktuariat für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse
  • Sie führen aktuarielle Bestandsanalysen durch und erstellen statistische Auswertungen für Berichte an das Top-Management und externe Stakeholder
  • Sie engagieren sich bei Prozessverbesserungen und Maßnahmen zur Erhöhung der Datenqualität
  • Sie arbeiten in einem dynamischen Umfeld eng an der Schnittstelle zu den übrigen Steuerungsbereichen
  • Sie erfüllen diese zentrale Aufgabe nah am Top-Management und haben gute Chancen zur Weiterentwicklung
  • Sie arbeiten in verschiedenen Projekten mit, u a.
    • Aufbau des konzernweiten Datawarehouses
    • Migration der Versicherungsbestände der Proxalto Lebensversicherung (ehemalig Generali) auf die msg Life Factory

 

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium der Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder Informatik erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Aktuariat und in der Rechnungslegung
  • Sie haben sowohl Erfahrungen im Umgang mit Bestandsführungssystemen als auch mit Datenbankprogrammen und –abrufen (vorzugsweise SAS)
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches Denken und sind technikaffin
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen mit dem Bestandsführungssystem msg Life Factory, Schwerpunkt Rechnungslegungskomponente
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und verhandlungssichere Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kollegen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

  • Ein komfortables Vergütungspaket (Fixgehalt plus attraktives Bonusmodell),
  • Verpflegungszuschuss für unsere Kantine,
  • eine moderne Arbeitsausstattung.

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an bewerbung@proxalto-lv.de.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweis an Personalberatungen: Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, ohne unsere ausdrückliche Zustimmung, weder Kandidaten in unserem Namen zu kontaktieren, noch uns vorzustellen. Ein Anspruch auf Vermittlungshonorar entsteht nur aufgrund einer ausdrücklichen Vereinbarung.

Personalberatungen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind, wenden sich bitte mit einer kurzen Vorstellung ihres Themenschwerpunktes und ihrer Methodik ausschließlich per E-Mail an bewerbung@proxalto-lv.de.

Proxalto Lebensversicherung AG

20083 Hamburg

T: +49 40 555 544 00
F: +49 40 555 544 99
E: service@proxalto-lv.de

Schreiben Sie uns