Erhalten Sie aktuelle Informationen zur Riester Rente

Teamleiter:in KYC-Spezialteam (Geldwäschegesetz)

Die Proxalto Lebensversicherung AG ist Spezialist für traditionelle, garantiebasierte Lebensversicherungsverträge. Das Portfolio umfasst rund 3,2 Millionen Verträge und ein verwaltetes Vermögen in Höhe von rund 45 Milliarden Euro.

2018 – noch als Generali Lebensversicherung – hat die Proxalto Lebensversicherung das Neugeschäft eingestellt und konzentriert sich seitdem auf die Bestandskund:innen und deren Bedürfnisse. Seit April 2019 gehört die Gesellschaft als Proxalto Lebensversicherung zur Viridium Gruppe, dem führenden Spezialisten für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen.

Zum Ausbau des Bereichs Geldwäsche an unserem Standort

Hamburg

suchen wir jetzt eine:n

Teamleiter:in KYC-Spezialteam (Geldwäschegesetz)

Worum es geht

Für die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen des GwG (Geldwäschegesetzes) werden spezialisierte Teams unseren Kundenservice nach dem Prinzip des KYC (Know-Your-Customer) unterstützen. Die Aufgaben sind maßgeblich die Einhaltung und Umsetzung geldwäscherechtlicher Vorgaben, zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

Diese Teams verantworten operativ die regelmäßige Aktualisierung von Geschäftsbeziehungen bei natürlichen Personen mit hohem Risiko im Sinne des Geldwäschegesetzes sowie die Identifizierung, Identitätsüberprüfung und Feststellung der wirtschaftlich Berechtigten von Organisationen (juristischen Personen).

Die kontinuierliche Unterstützung, Beratung und Weiterbildung des KYC-Teams sowie die enge Zusammenarbeit mit anderen GwG-Teams sorgen für eine hohe Qualität und Effizienz der Prozesse.

Darum könnte dieser Job interessant für Sie sein

  • Selbständiges Arbeiten
  • Aufbau und inhaltliche Entwicklung von Teams
  • Jährliche Fort- und/oder Weiterbildungen

Das wären Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau der Teams und deren operative und disziplinarische Führung
  • Sie unterstützen das Recruiting und übernehmen das Onboarding von neuen Mitarbeiter:innen
  • Sie entwickeln Konzepte für die regelmäßige Aktualisierung von Geschäftsbeziehungen bei natürlichen Personen, für die Identifizierung, Identitätsüberprüfung und Feststellung der wirtschaftlich Berechtigten von Organisationen (juristischen Personen) und deren laufende Aktualisierung zur Einhaltung der regulatorischen Anforderungen
  • Sie führen ein regelmäßiges Monitoring und Reporting durch und wirken in Projekten mit
  • Sie gestalten und entwickeln aktiv strategische Themen Ihres Aufgabenbereiches kontinuierlich weiter

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie verfügen über eine versicherungswirtschaftliche oder juristische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sowie fundierte Kenntnisse in der Versicherungsbranche
  • Sie haben praxiserprobte Erfahrungen im Kundenservice insbesondere mit KYC-Prozessen und sind vertraut mit den gesetzlichen Anforderungen zur Geldwäscheprävention
  • Erfahrungen im Bereich der Identifizierung, Identitätsüberprüfung sowie Feststellung von wirtschaftlich Berechtigten bei Organisationen sind wünschenswert
  • Sie haben Erfahrung und gute Kenntnisse in der Durchführung und Weiterentwicklung von Prozessen sowie deren Monitoring-Maßnahmen
  • Sie haben gute Kenntnisse von versicherungsspezifischen EDV-Systemen (z. B. msg.Life, SAP, etc.) sowie MS Office

Weiterhin

  • Sie besitzen Führungskompetenz und wirken als motivierende:r Prozessbegleiter:in
  • Anspruchsvolle und komplexe Sachverhalte durchschauen Sie schnell und sind in der Lage, diese strukturiert zu bearbeiten
  • Affinität für Rechercheaktivitäten und eine strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kolleg:innen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

• Vergütungspaket: Grundgehalt plus Bonus (Zielwert 10 % vom Jahresgehalt)
Hybrides Arbeitsmodell: Flexibler Mix aus Homeoffice und Arbeiten vor Ort
• Arbeiten vor Ort in Hamburg ca. 4 Tage / Monat
• 40-Stunden pro Woche mit Zeiterfassung
• 30 Tage Urlaub
• Vermögenswirksame Leistungen
• Betriebliche Altersvorsorge
• Budget für die berufliche Weiterbildung
• IT-Equipment: Windows-Laptop, bis zu 2 Bildschirme, Headset, VoIP-Telefonie, MS-Teams

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Ihr Ansprechpartner ist Frank Lieberwirth.

Mehr über uns finden Sie unter www.proxalto-lv.de.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweise für Personalberatungen
Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, nur dann für uns tätig zu werden, wenn dies vorab mit unserem Recruiting-Team verbindlich vereinbart wurde. Für sämtliche Vermittlungsaufträge mit Unternehmen der Viridium Gruppe gelten unsere AGB für Personalvermittlungen, die Sie hier finden: https://www.viridium-gruppe.com/rechtliches/agb-fuer-personalvermittlungen/ Wir bitten Sie außerdem, keine Lebensläufe über die Bewerbungsformulare auf den Karriereseiten der Viridium Gruppe hochzuladen.

Postanschrift

Proxalto Lebensversicherung AG
20083 Hamburg

T: +49 40 219 951 900
F: +49 40 555 544 99

Schreiben Sie uns