Mitarbeiter Meldewesen*

Die Proxalto Lebensversicherung AG gehört seit April 2019 mehrheitlich zur Viridium Gruppe und führt den Vertragsbestand der vormaligen Generali Lebensversicherung langfristig fort. Seit Oktober tritt sie mit neuem Namen und Erscheinungsbild auf.

Das Portfolio der Proxalto Lebensversicherung umfasst rund 3,8 Millionen Verträge mit einem verwalteten Vermögen in Höhe von rund 44,6 Milliarden Euro (Stand: Ende 2018). Dahinter stehen 2,2 Millionen Privatkunden im Individual- sowie gut 8.000 Groß- und Firmenkunden im Kollektivgeschäft.

Die Viridium Gruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen in Deutschland.

Zur Unterstützung unserer Stabseinheit am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Mitarbeiter Meldewesen*

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Fachbereichs Kundenservice bei der Einhaltung regulatorischer Anforderungen am Standort Hamburg
  • Verantwortung der prozessualen Abläufe zu FATCA/CRS-Meldungen (u.a. Kundenselektion, Anfertigung Serienbriefe, Auswertung Antwortschreiben und Meldung)
  • Unterstützung des Geldwäschereferats, u.a.
    • Durchführen von Stichprobenkontrollen zur Einhaltung der GWG-Anforderungen
    • Prüfung und Freigabe potentieller Sanktionslistentreffer / PEP)
  • Laufende Beobachtung relevanter Rechtsentwicklung und Ableitung Handlungsbedarfe des Fachbereichs

Ihr Profil

  • Versicherungswirtschaftliche Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in der Lebensversicherung, idealerweise im regulatorischen Umfeld
  • Hohes Qualitätsbewusstsein, Organisationstalent und Eigenmotivation
  • Sie verstehen es, mit gesetzlichen Anforderungen umzugehen und daraus fachliche Anforderungen abzuleiten
  • Analytisches, kreatives und lösungsorientiertes Denken sowie eine strukturierte Vorgehensweise
  • Mut, Veränderungen aktiv mitzugestalten

Wir bieten Ihnen

Gemeinsam mit Kolleginn*en, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Gute Ideen pragmatisch und eigenverantwortlich umsetzen. ​Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

  • ein komfortables Vergütungspaket (Fixgehalt plus attraktives Bonusmodell),
  • Verpflegungszuschuss für unsere Kantine.

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Für Ihre Bewerbung genügen uns ein informativer, kompakter Lebenslauf und einige Zeilen zu Motivation, möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellung per Mail.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweis an Personalberatungen: Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, ohne unsere ausdrückliche Zustimmung, weder Kandidaten in unserem Namen zu kontaktieren, noch uns vorzustellen. Ein Anspruch auf Vermittlungshonorar entsteht nur aufgrund einer ausdrücklichen Vereinbarung.

Personalberatungen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind, wenden sich bitte mit einer kurzen Vorstellung ihres Themenschwerpunktes und ihrer Methodik ausschließlich per E-Mail an bewerbung@proxalto-lv.de.

Proxalto Lebensversicherung AG

20083 Hamburg

T: +49 40 555 544 00
F: +49 40 555 544 99
E: service@proxalto-lv.de

Schreiben Sie uns