Kundenservice

Sie möchten Ihre Einkommenssteuererklärung für das vergangene Jahr erstellen?

Die Meldung aller erforderlichen Daten an die Behörden (Finanzamt, Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen) erfolgte fristgerecht und unaufgefordert bis zum 29. Februar 2024. Dies betrifft meldepflichtige Daten zu Riester- und Rüruprenten sowie zu Leistungsbezügen (Rentenbezugsmitteilungen). Der Versand aller schriftlichen Bescheinigungen erfolgt selbstverständlich automatisch zu einem späteren Zeitpunkt.

Möchten Sie zu anderen Versicherungen die gezahlten Beiträge in Ihrer Steuererklärung angeben, so reicht die einfache Angabe der Summe anhand Ihrer Kontoauszüge, ohne schriftliche Bescheinigung unsererseits.

Ihre Proxalto Lebensversicherung

Online Services:

Self-Service Bereich


Kontakt

Sie haben nicht gefunden wonach Sie suchen oder benötigen weitere Informationen?

Dann schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

Alternativ erreichen Sie uns auch telefonisch:

Rückruftermin buchen

T.: +49 40 219 951 900
Montag - Freitag (08:00 Uhr - 18:00 Uhr)

 

Formular Download:

Private Altersvorsorge

Betriebliche Altersversorgung

Berufs-/ Erwerbsunfähigkeit & Pflege


Riester-Rente

Festsetzungsantrag

Zulagenantrag

Postanschrift

Proxalto Lebensversicherung AG
20083 Hamburg

Rückruftermin buchen

T: +49 40 219 951 900
 

Schreiben Sie uns